Blog

Wie wirkt Sauna auf den Körper?

Wer regelmäßig in der Sauna schwitzt, schwört auf ihre positiven Effekte auf Gesundheit und Wohlbefinden. Seit rund 2500 Jahren nutzen die Skandinavier die Sauna zur Körperreinigung und Erholung. Generell wirkt sich der Saunabesuch positiv auf das Wohlbefinden aus und macht sogar schöner und jünger.

© 2021 Westerhoff GmbH Damme Deutschland - Blockhäuser nach Maß

Durch die hohen Temperaturen von bis zu hundert Grad entspannen die Muskeln, steigt die Hauttemperatur auf bis zu 40 Grad und der Blutfluss in der Haut verdoppelt sich. Auch die Körpertemperatur erhöht sich um ein bis zwei Grad. Die Blutgefäße werden erweitert. Zugleich wird dank der heißen Luft in der Sauna die Durchblutung der Schleimhaut in Nase, Mund und Rachen verbessert. Die Saunahitze bringt darüber hinaus den Stoffwechsel und das körpereigene Abwehrsystem auf Trab.

Sauna bedeutet generell Stress für den Körper. Das Herz muss in der Sauna schneller arbeiten, um alle Organe mit Blut zu versorgen. Um es nicht zu überfordern, empfiehlt es sich, pro Saunagang nicht länger als acht bis zwölf Minuten in der Hitze zu bleiben.

Anschließend benötigt der aufgeheizte Körper einen Kälteschock, nur dann ist die Sauna gesund. Durch die kühle Luft außerhalb des Saunaraums und des kalten Wassers ziehen sich die Blutgefäße schlagartig zusammen, der Blutdruck steigt und der Körper schüttet Adrenalin und Hormone aus.

Gönnen Sie sich vor dem nächsten Saunadurchgang eine Entspannungsphase von 20 bis 30 Minuten. Vergessen Sie nicht viel zu trinken, damit ihr Körper nicht austrocknet. Die vermehrte Flüssigzufuhr vor und nach der Sauna erhöht den Entgiftungseffekt im Körper.

Neun gute Gründe für den regelmäßigen Saunabesuch:

  1. Stärkung des körpereigenen Abwehrsystems
  2. Anregende Wirkung auf das Herz-Kreislauf-System
  3. Schönere Haut
  4. Verbessert die Durchblutung der Atemorgane
  5. Entspannt die Muskeln
  6. Verbessert das generelle Wohlbefinden
  7. Lindert Kopfschmerzen
  8. Hilft gegen Einschlafprobleme
  9. Erhöht die Lebenserwartung

Zurück

Weitere Artikel

« Vorherige Nächste »
Das sagt die Presse über Blockhaus Westerhoff

Westerhoff GmbH

Musterhausdorf, Verkauf, Beratung

Vördener Str. 50a
49401 Damme

Telefon 0 54 91 / 5 74 73
Telefax 0 54 91 / 53 68
Email: info [a] blockhaus-westerhoff.de

Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, Google Maps, OpenStreetMap, Youtube und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.