Blog

Ein Garten für Körper & Geist

Ein Garten für Körper & Geist

Wir leben in einer Welt, die sich von Tag zu Tag schneller dreht. Stress, Hektik und Leistungsdruck bestimmen den Alltag vieler Menschen. Im eigenen Garten entspannen, ist Lebensqualität pur - einfach den Vögeln beim Zwitschern lauschen, den Duft der Blumen tief einatmen und die Seele baumeln lassen. Je älter man wird, desto mehr verändern sich die Wünsche nach Ruhe und Entspannung. Häufig bietet das Wohnhaus keine Ausbaureserven, um ggf. eine Wellness-Oase mit Sauna und Fitness-Raum einzurichten. Wieso nicht den Garten nutzen?

Saunahaus Holda - Terrasse mit Steinboden | © 2023 Westerhoff GmbH Damme

Mit einem individuell geplanten Saunahaus wird aus einem blühenden Garten ein Wellness-Garten für Körper & Geist.

Ein Garten ist niemals fertig – oftmals ist über Winter der eine oder andere Busch erfroren, die Blumenzwiebeln nicht ausgeschlagen und zu allem Übel hat auch noch eine Wühlmaus ihr Unwesen getrieben. Schon immer wollte man den Garten neugestalten, nur die richtige Idee fehlte. Ein Kräuter- bzw. Gemüsegarten ist nützlich. Ein Rosengarten verzaubert jeden mit seinen zarten Blüten und dem wunderschönen Duft. In einem Schmetterlingsgarten tanzen die bunten Falter von Blüte zu Blüte und lehren uns die Leichtigkeit. Aber jeder Garten hat seine Saison und verlangt viel Arbeit, wenn er schön aussehen soll.  

Eine Gartensauna kann man das ganze Jahr nutzen – wenn sie darüber hinaus harmonisch in die Gartengestaltung eingebunden ist, hat man im wahrsten Sinne des Wortes zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen. Bei der Umgestaltung Ihres Gartens sollten Sie erst einmal eine Bestandsaufnahme vornehmen, d. h. jeder Garten verfügt über interessante Details, die erhalten bleiben sollten, wie beispielsweise ein alter Baumbestand, ein Teich oder auch ein Brunnen. Anschließend sind Ihre Wünsche gefragt: Soll der Garten rein zum Chillen und Relaxen einladen und sich der Pflegeaufwand in Grenzen halten oder möchten Sie auch Gemüse- und Staudenbeete pflegen?

Bei Familie Köller haben wir sowohl den alten Baumbestand, den Pool sowie die Zuwegung vom Wohnhaus in die Planung mit einbezogen.

Da die heutigen Gärten relativ klein sind, kombinieren wir sehr gerne Funktionen, die zusammenpassen. Ein Pool- bzw. Schwimmteich bietet viele Möglichkeiten zum Baden und Ausspannen, daher sollte er immer in der Nähe Ihres Saunahauses liegen. Auch eine perfekte Wegführung vom Haupthaus zur Wellness-Oase ist ein zentraler Punkt in der Gartengestaltung. Damit Körper und Seele beim Saunieren entspannen können, ist der unschöne Blick auf das Nachbarhaus zu vermeiden. Auch eine laute Straße hinter dem Garten ist eine schwierige Ausgangssituation, aber durch eine geschickte Planung lösbar.

In fast 30 Jahren unseres Bestehens haben wir viele hundert Sauna-, Garten- und Poolhäuser für Kunden aus ganz Europa gebaut. Jedes Haus ist ein Unikat, das genau nach den örtlichen Gegebenheiten und Wünschen der Kunden realisiert wurde – dabei haben wir die unterschiedlichsten Anforderungen gelöst. Auch der Baustil hat sich grundlegend verändert – heute sind moderne multifunktionale Architektenhäuser mit großen Fensterfronten und größtmöglichem Komfort gefragt. Smart Home, Energieeffizienz und vieles mehr spielen auch beim Saunieren eine wichtige Rolle.

Kunden europaweit | © 2023 Westerhoff GmbH Damme

Über 1.000 individuelle Kundenprojekte haben wir in mehr als zehn europäischen Ländern umgesetzt.

Bei der Integration Ihrer Wellness-Oase im Garten achten wir akribisch darauf, dass der Stil Ihrer zukünftigen Gartensauna zu Ihrem Wohnhaus passt und sich optisch ergänzt. Auch die Ausrichtung der Fenster spielt eine nicht zu unterschätzende Rolle. Sie müssen einen weiten Blick über den Garten bieten, damit Sie sich den „Tagträumen“ völlig hingeben können.

Sprechen Sie uns an, wenn Sie in Ihrem Garten ein Saunahaus integrieren möchten. Wir beraten Sie gerne und lassen unsere langjährige Erfahrung einfließen.

Lesen Sie auch gerne, was unsere Kunden über uns sagen. Die Kundenmeinungen verfügen alle über Bilder des jeweiligen Bauprojektes.

Zurück

Weitere Artikel

« Vorherige Nächste »
Das sagt die Presse über Blockhaus Westerhoff

Westerhoff GmbH

Musterhausdorf, Verkauf, Beratung

Vördener Str. 50a
49401 Damme

Telefon 0 54 91 / 5 74 73
Telefax 0 54 91 / 53 68
Email: info [a] blockhaus-westerhoff.de

Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, Google Maps, OpenStreetMap, Youtube und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.